Sitzungsablauf

Die Behandlung wird in Kleidung sitzend oder liegend durchgeführt.

Was wir tun:  Als Erstes wird mit Hilfe des Muskeltests Ihr Thema mit den dazugehörigen Gefühlen und seiner Entstehungsgeschichte klar definiert. Anschliessend lösen wir emotionalen Stress, unterbewusste Glaubenssätze und negative Selbstbilder auf, welche uns teilweise seit unserer Kindheit begleiten. Sich dumm zu fühlen, nichts wert zu sein oder nicht kreativ sein zu können, kann irgendwann körperliche oder seelische Symptome hervorrufen, wie z. B. Allergien, Ängste, Schmerzen, Schlafprobleme etc.

Durch die Lösung der emotionalen Ursache wird die energetische Einheit zwischen Körper, Verstand und Gefühlen wieder hergestellt. Die Symptome verschwinden dann meist ganz von selbst und wir werden wieder freie und glückliche Menschen. Kinesiologie ist sanft und wirkungsvoll. Sie geht immer nur soweit, wie Sie in einer Sitzung bereit sind zu gehen.

Eine Sitzung dauert in der Regel 60 – 90 Minuten (kleinere Kinder ca. 45 – 60 Minuten).

Planen Sie nach der ersten Kennenlern-Sitzung, je nach Grösse des Themas, 3 – 8 weitere Sitzungen in Abständen von 2-4 Wochen ein.

© 2020 by  Praxis EIRA